Perlen

Project Description

Seit tausenden von Jahren tragen Menschen Schmuck aus Perlen. Die Perser hielten sie für Tränen der Götter, welche in den Tiefen des Meeres von Austern in die kostbaren Perlen verwandelt werden.

Wir führen vornehmlich Perlschmuck aus Tahihti- und Südseeperlen. Tahiti-Perlen aus der Perlmuschel Pinctada margaritifera sind nach der tropischen Insel Tahiti in Französisch-Polynesien benannt und trat ihren Siegeszug nach Europa ist sie erst 1845 an. Diese Perlen zeichnen sich durch einen großen Kontrast zwischen ihren grauen, silbernen oder schwarzen Grundfarben und dem farbenfrohen Orient (Perlenschimmer) aus. Typische Orient-Farben sind Blau, Grün, Pink (in Kombination mit einer schwarzen Grundfarbe entsteht die Farbe „Aubergine“) oder Purpur. Tahiti-Perlen gehören zu den größten Perlen; sie haben etwa 8 bis 16 Millimeter Durchmesser.

Südsee-Perlen gehören ebenfalls zu den größten Perlen (ca. 10-16mm Durchmesser, können bis zu 20mm groß werden). Diese Perlen werden in Indonesien, auf den Philippinen und in Australien gezüchtet. Südsee-Perlen sind bekannt für ihren weißen, goldenen und silbernen Farben, die gut zu hellen Hauttönen passen und daher nach wie vor zu den beliebtesten und teuersten Perlen zählen.

Project Details

Mai 12th, 2016
schmuck

Über uns

In Ihrem Schmuck-Zentrum Westerwald sind die schönen Dinge so ausgestellt, damit Sie sich bei einem kleinen „Bummel“ inspirieren lassen können.

Veranstaltungen

    Kontakt

    • Juwelier Martina Lieser
      Kapellenstr. 123
      56424 Ebernhahn bei Montabaur
      Deutschland
    • +49 2623-96410
    Copyright © Juwelier Lieser Lotz 2016. Alle Rechte vorbehalten.